Gesellschaft

Freiherr vom Stein Gesellschaft
2. Hauptstadtgespräch, 10 November 2010, beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband in Berlin-Mitte, Foto: Stein-Gesellschaft, Peter Himsel

Selbstverständnis der Freiherr-vom-Stein-Gesellschaft

Die Freiherr-vom-Stein-Gesellschaft versteht sich als Anwalt des Föderalismus und der kommunalen Selbstverwaltung im demokratischen und sozialen Bundesstaat. Angesichts einer sich verdichtenden europäischen Integration ist sie bestrebt, diese Prinzipien stets von neuem an zeitgemäßen Formen demokratischer Teilhabe auszurichten. Im Geist des Freiherrn vom Stein sollen damit einerseits Freiräume zur Entfaltung schöpferischer Kräfte in der Gesellschaft erschlossen, andererseits bürgerschaftliche Verantwortung und Identifikation mit dem Gemeinwesen gestärkt werden. In der Verfolgung dieser Ziele versucht die Freiherr-vom-Stein-Gesellschaft das Gespräch zwischen Politik und Wissenschaft in Gang und durch konstruktive Systemkritik das öffentliche Interesse an diesem Dialog wachzuhalten.

» mehr

Ziele & Aufgaben

» mehr

Organe

» mehr

Satzung

» mehr

Mitgliedschaft

AKTUELL

14. Hauptstadtgespräch am 27.5.2019
mit den Staatssekretären beim Bund
Dr. Aeikens und Dr. Kerber
14. Hauptstadtgespräch am 27.5.2019 mit den Staatssekretären beim Bund  Dr. Aeikens und Dr. Kerber

Jetzt anmelden!
» mehr

Podiumsdiskussion am 12.2.2019
Gleichwertige Lebensverhältnisse!
u.a. mit Finanzminister R. Hilbers
Podiumsdiskussion am 12.2.2019 Gleichwertige Lebensverhältnisse! u.a. mit Finanzminister R. Hilbers

Zusammenfassung jetzt online verfügbar!
» mehr

3. Nassauer Dialog
Digitalisierung und Arbeit 4.0
Format für Young Professionals

Gesamt-Dokumentation jetzt online verfügbar!
» mehr

13. Hauptstadtgespräch am 4.6.2018
Ein Heimatministerium ...
Chancen für die ländlichen Räume?

Zusammenfassung jetzt online verfügbar!
» mehr

Archiv Schloss Cappenberg:
Digitalisierung
der Briefe und Schriften

» mehr

12. Hauptstadtgespräch am 25.10.17
Für einen
zukunftsfähigen Föderalismus!

» mehr

9. Hauptstadtgespräch am 19.5.2016
Zukunftsgerechte Finanzarchitektur
Was ist zu tun?

» mehr

11. Hauptstadtgespräch am 28.3.2017
Geld für öffentliche Investitionen
Woher soll es kommen?

» mehr

Öffentlicher Abendvortrag
von Rainer Bomba
am 14. September 2018 in Nassau

» mehr

12. Nassauer Gespräch
auf Gut Siggen, Ostholstein

» mehr

Digitalisierung der Editionen
mit Briefen und Schriften:
"Alte" und "Neue" Stein-Ausgabe

» mehr

11. Nassauer Gespräch
auf Gut Siggen, Ostholstein

» mehr

1. Nassauer Dialog 2015:
Prof. Dr. Wolfgang Böhmer

» mehr

1. Nassauer Dialog 2015
für Nachwuchs-Führungskräfte

» mehr

Öffentlicher Abendvortrag 2015:
Prof. Dr. Dietrich Budäus
3. Juli in Münster

» mehr

8. Hauptstadtgespräch am 9.02.2015
Dezentralität
als moderne Leitidee ...

» mehr

Diskussionsbeitrag 2014:
Hans-Günter Henneke

» mehr

Öffentlicher Abendvortrag 2014:
Erwin Teufel
10. Juli in Köln

» mehr

7. Hauptstadtgespräch am 24.03.2014
Bund, Länder und Kommunen -
für einen neuen Finanzausgleich

» mehr

Podiumsdiskussion am 19.11.2013
in Kooperation mit dem
Landkreistag Sachsen-Anhalt

» mehr

6. Hauptstadtgespräch 19.03.2013
Wieviel Dezentralität verträgt
die Energiewende?

» mehr

10. Nassauer Gespräch

» mehr

5. Hauptstadtgespräch am 10.05.2012
Bildungsföderalismus
in der Finanzierungsfalle

» mehr

Publikation:
Der demografische Wandel

» mehr

Exklusiv-Angebote für Mitglieder:

» mehr

Anmeldung:
Mitglied werden!

» mehr

Öffentlicher Abendvortrag 2016:
Willi Kaczorowski
20.10.2016 in Bielefeld

» mehr

10. Hauptstadtgespräch am 7.9.2016
Gleichwertigkeit der
Lebensverhältnisse in Stadt u. Land

» mehr

2. Nassauer Dialog 2016
für Nachwuchs-Führungskräfte

» mehr

2. Nassauer Dialog 2016:
Prof. Markus Schächter

» mehr




Cookies:
Diese Webseite nutzt Cookies um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.